Über uns / Leistungsversprechen

leistungsversprechen

SO VERSTEHEN WIR GEMEINSCHAFTSVERPFLEGUNG:
VITAMINREICH UND AUSGEWOGEN

Unser Essen ist vitaminreich, ausgewogen und hygienisch einwandfrei. Und vor allem: Es schmeckt! Zudem überzeugen wir mit zuverlässigem Service und optimaler Auswahl. Unser Leistungsversprechen an Sie umfasst fünf Punkte:

Individuelle Beratung und kompetenter Service

vitesca garantiert Ihnen individuelle Beratung und zuverlässigen Service. Das fängt schon beim Erstgespräch an: Wir nehmen uns Zeit für Sie und wollen genau wissen, was Sie von uns erwarten. Bei Ihnen vor Ort zeigen wir Ihnen die optimale Zubereitung des Essens. Erst dann liefern wir das gewünschte Menü in der richtigen Menge an – genau so wie vorher vereinbart.

Gesunde und nährstoffreiche Speisen

Das Grundprinzip all unserer Speisen ist unmissverständlich: Sie werden frisch von unseren hervorragenden Köchen zubereitet und ohne Konservierungsstoffe verpackt. Alle Gerichte enthalten wenig Fett und wenig Salz, dafür viele Vitamine und gesunde Nährstoffe.

Rundum zufrieden dank Beilagen und Nachtisch

Unsere Mittagsmahlzeiten ergänzen wir mit frischen Beilagen und leckeren Nachtischen. Das sorgt für mehr Auswahl und zufriedene Gesichter bei großen und bei kleinen Essern.

Optimale Zubereitung mit Cook & Chill

Der Clou unseres Angebots ist unser spezielles Zubereitungs- und Frischhalte-Verfahren. Mit Cook & Chill können wir Warmhaltezeiten minimieren, so dass die Speisen nicht austrocknen oder an Geschmack verlieren. Zudem bleiben die Vitamine besser erhalten.

Perfekt abgestimmte Mengen

Die Mengen einzelner Menübestandteile passen wir an die Essgewohnheiten unserer Kunden an. Wir wissen, wie viel Nudeln, Kartoffeln, Reis oder Gemüse Sie pro Mahlzeit essen – und liefern exakt die richtige Menge.

Über uns / Interne Qualitätssicherung

berns
Dr. Georg Berns – sowie das Zertifikat seines Instituts für vitesca.

WER HOLT SICH SCHON
FREIWILLIG UNABHÄNGIGE
LEBENSMITTELKONTROLLEURE
IN’S HAUS?
WIR.

Seit dem Sommer 2015 ist Dr. Georg Berns, einer der renommiertesten Experten für Lebensmittelsicherheit in Deutschland, der Hygienebeauftrage bei vitesca.

Der Geschäftsführer des „Dr. Berns Laboratorium“ ergänzt das umfassende Programm aus regulären amtliche Überprüfungen durch die Gesundheitsbehörde sowie die Zertifizierung durch den TÜV Rheinland.
Dadurch hat vitesca seinen ohnehin hohen Standard in Sachen Hygiene und Qualität noch weiter ausgebaut.

Kontinuierlich geht es vor allem darum, den Warenfluss, Arbeitsprozesse und die entsprechende Dokumentation zu verfeinern. Mit dem Institut wurde auch das umfangreiche HACCP-Konzept erarbeitet. Außerdem wurde vereinbart, dass sich vitesca regelmäßig einer unangemeldeten Prüfung durch das Institut unterzieht, einschließlich entsprechender Laborkontrollen. Dr. Berns führt unter anderem sogenannte Abklatschproben durch, bei denen Oberflächen von Arbeitsplätzen und Küchenutensilien auf Keime hin untersucht werden.

vitesca gemeinschaftsverpflegung dr. berns institut logo

Über uns / Lebensmittel

image-k8iupy

WIR ACHTEN AUF HÖCHSTE QUALTITÄT
UNSERER LEBENSMITTEL

Die Qualität der von uns verarbeiteten Lebensmittel unterliegt höchsten Ansprüchen. Nur beste Produkte in einwandfreiem Zustand werden verarbeitet. Unsere Lieferanten sind ausschließlich bundesweit führende Anbieter. Regelmäßige interne Kontrollen, reguläre amtliche Überprüfungen sowie zusätzliche Kontrollen durch externe Experten stellen sicher, dass der Zustand der Lebensmittel zu jedem Zeitpunkt von höchster Qualität ist.

Bei der Auswahl der Lebensmittel achten wir darauf, frische, saisonale und regionale Produkte verstärkt zu verwenden. In den kalten Monaten ergänzen beispielsweise klassische Wintergemüsesorten unseren Speiseplan, im Sommer setzen wir auf frischgeerntetes Obst und Gemüse, das ohne lange Transportwege zu uns in die Küche kommt.

Über uns / Nachhaltigkeit

vitesca-nachhaltigkeit

Zukunft fängt im Kleinen an

Wir sind froh, dass wir als Großküche einen kleinen Beitrag zu einer langfristig lebenswerten Umwelt leisten können. Wo immer es möglich ist, schonen wir Ressourcen. So wird zum Beispiel die Abwärme unserer Kühlräume dazu genutzt, um drei große Wasserspeicher zu erwärmen, insgesamt 28.000 Liter (Foto links). Mit diesem Energiespeicher beheizen wir unsere Büroräume. Auch im Lager nutzen wir diese sogenannte Wärmerückgewinnung um Räume zu beheizen. Außerdem senkt eine Solaranlage den Stromverbrauch. Selbst aus den Lebensmittelabfällen, die wir täglich kostenfrei von unseren Kunden zurücknehmen, wird mit Hilfe einer Kompostieranlage erst Biogas und daraus schließlich Strom erzeugt. Und wir bleiben dabei nicht stehen, sondern halten stets die Augen offen für weitere Lösungen, verantwortungsvoll mit unseren Ressourcen umzugehen.